Dienstags-Radeln: neuer Radl-Führer Andy Birk

Für die schnellere Radlgruppe der Dienstags-Touren haben wir mit Andy Birk einen neuen Radlführer gewinnen können. Er wird vorerst die Abwesenheitsvertretung für Heinz Barczewski übernehmen; vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt auch tiefer einsteigen. Andy, Alter 55 ist ist begeisterter Bergwanderer, und er ist den Mountain-Bikern und Dienstags-Radlern bereits bestens bekannt.

Er selber meint dazu:
Ich freue mich auf meine neue Aufgabe als Backup für Heinz als Leiter der flotten Dienstagsradlgruppe. Für mich ist wichtig, den Service des gemeinsamen Radelns am Dienstag auch anbieten zu können, wenn Heinz einmal einen anderen Termin wahrzunehmen hat. Die bewährten Kriterien wie Umfang und Schwierigkeitsgrad werde ich selbstverständlich beibehalten. Eine persönliche Note möchte ich mit der Streckenführung einbringen. Allerdings stehen Spaß und Erlebniswert der Teilnehmer immer im Vordergrund.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgleichssport, Radlgruppen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.